Sie sind hier: Ulmer Fleisch » News

06.04.2017

Ulmer Fleisch feiert 60-jähriges „eisernes“ Betriebsjubiläum von Frau Gertrud Pfister

Im Rahmen einer Feierstunde am 06. April 2017 mit Gästen, langjährigen Kunden, Nachbarn, Vertretern der Stadt Ulm, IHK, dem Gesellschafter und Unternehmensgründer Horst Müller sowie Führungskräften und Kollegen/-innen am Standort Ulm ehrte die Ulmer Fleisch GmbH ihre langjährige Mitarbeiterin Frau Getrud Pfister zum „eisernen Betriebsjubiläum“.

„60 Jahre Betriebszugehörigkeit ist etwas ganz Außerordentliches, nicht nur weil es in unserer heutigen Zeit alles andere als selbstverständlich ist, dass jemand, dazu noch eine Frau so lange arbeitet und nach wie vor so jung und dynamisch ist. Frau Pfister verkörpert Tugenden und Eigenschaften, die in der heutigen Zeit alles andere als selbstverständlich sind. Das Metzgergeschäft hat sie jung erhalten; nach wie vor steht sie zwei- bis dreimal in der Woche „ihre Frau“ im Fleischmarkt Donautal der Ulmer Fleisch und bedient ihre Metzgerabholkunden“, so Geschäftsführer Rolf Michelberger.

Frau Gertrud Pfister hat ihre berufliche Laufbahn im Alter von 14 Jahren am 01.04.1957 im Fleischmarkt der WLZ Raiffeisen, Abteilung Fleisch, damals noch im alten Schlachthof der Stadt Ulm begonnen. Seit dieser Zeit, hat sie sich unter zwischenzeitlich sechs Dienstherren mit großem Engagement um die Vermarktung an die Ulmer und Neu Ulmer Metzger verdient gemacht.

Sie kennt wie keine andere die regionale Metzgerszene, manche Metzgerfamilie kauft bei ihr schon in der 3. Generation, die 4. Generation wächst gerade nach. Manchen gestandenen Unternehmer hatte sie schon als „schüchternen Lehrbuben“ erlebt, so auch den Innungsmeister Gunther Kühle der Innung Neu-Ulm/Günzburg, welcher stellvertretend für das Fleischerhandwerk gratulierte.

Der Oberbürgermeister der Stadt Ulm, Gunter Czisch bezeichnete Frau Gertrud Pfister in seiner Ansprache quasi als „lebendes Denkmal“ für die Geschichte des Ulmer Schlachthofes und für die Entwicklung des Metzgerhandwerkes in Ulm und um Ulm herum.

Auch IHK Hauptgeschäftsführer Otto Sälzle ließ es sich nicht nehmen, höchst persönlich seine erste „60-Jahre Betriebsjubiläumsurkunde“ zu übergeben. Ihr Fleischmarktteam und die ganze „Ulmer Schlachthof-familie“ ließen die 75 jährige Jubilarin mit weiteren Überraschungen und Geschenken hochleben.

Bild: Getrud Pfister mit beiden Ulmer Fleisch Geschäftsführern, links Rolf Michelberger und rechts Stefan Rossmann


Ulmer Fleisch GmbH
Ulmer Fleisch GmbH
Steinbeisstraße 17
89079 Ulm

Ansprechpartner: Rolf Michelberger
Telefon: 0731/946 44-0
E-Mail: rolf.michelberger(at)ulmerfleisch.de