EU-Förderung

Der Europäische Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) unterstützt zusammen mit der Bundesrepublik Deutschland und dem Land Baden-Württemberg um damit die Wettbewerbsfähigkeit der Landwirtschaft zu verbessern, sowie die Organisation der Nahrungsmittelkette und die Ressourceneffizienz zu fördern.

Dies betrifft unsere Modernisierung und Erweiterung der Rindfleischzerlegung mit Kommissionierung und Kühlräume für Tiefkühl- und Frischwaren


Für den Link zur Website der Europäischen Kommission, die den ELER betrifft klicken Sie bitte hier

Für den Link zur Webseite der MEPL-Förderung klicken Sie bitte hier

Maßnahmen- und Entwicklungsplan Ländlicher Raum Baden-Württemberg 2014-2020 (MEPL III) unter Beteiligung des Landes Baden-Württemberg und der Bundesrepublik Deutschland im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes" (GAK)